Machen Sie sich fit für den Frühling – Beauty Tipps

Körperpeeling

Endlich wieder die ersten Sonnenstrahlen, die ersten Blüten und das Lebensgefühl wird mehr lebendig.

Was können wir machen, damit wir uns für den Frühling fit und schön machen?

Hier ein paar Tipps:

Versuchen Sie sich wieder mit Bewegung in Schwung zu bringen. Der ein oder andere mag durch die lange Winterzeit etwas steif geworden sein. Also auf, Schwung in Körper und Geist.

Die Frühlingszeit bringt uns auch schon wieder in die erste Versuchung, die etwas kürzeren Röcke und Kleider aus dem Schrank zu holen. D.h. Bein zeigen:)

Ein erster Blick in den Spiegel sagt, „oh was sind das denn für Dellen?“ Viele kennen es: Cellulite, die sehr unbeliebte Orangenhaut, bei uns Frauen. Für manche ist sie ein Makel, für manche gehört sie dazu. Jeder soll es für sich entscheiden. Denn es gibt durchaus Schlimmeres.

Wer jedoch gegen Cellulite etwa unternehmen will, hier ein paar Beauty Tipps:

  • Viel Bewegung – meiden Sie den Aufzug und steigen Sie Treppen!
  • Straffungsübungen!
  • Radfahren
  • Heiss/Kaltduschen
  • Bürstenmassage
  • Massage mit dem Mineral Treatment von Swisa Beauty. In dem Mineral Treatment finden Sie: Salz aus dem Toten Meer und
  • natürliche Ölen aus Trauben, Avocado, Mandeln, Orangen ,Jojoba, Grapefruit und Disteln.

Wie wende ich das Mineral Treatment an?

Nehmen Sie aus dem Behälter ein oder zwei Teelöffel heraus und verteilen das Salz auf die Stellen am Körper, die Sie massieren wollen. Sollten Sie das Mineral Treatment gegen Cellulite anwenden, dann sollten Sie bei der Massage auch nicht zu zimperlich sein. Denn ein etwas heftiger Druck, kann durchaus das Ergebnis verbessern.

Je nach Typ, können Sie auch das Olivenöl erst etwas abgießen. Ich persönlich vermische Salz und Olivenöl ohne etwas von dem Olivenöl abzugießen.

Sie werden gleich während der Massage sehen wie sich die Haut straffer anfühlt und aussieht.

Massieren Sie sich das Salz ca. 1-2 Minuten ein; anschließend mit lauwarmen Wasser abduschen. Für die Mutigen und Abgehärteten: Eiskalt/Heiss-Wechselduschen.

Durch das Salz und die Massage wird die Durchblutung gefördert und dadurch wird die Haut weicher, aber auch straffer.

Das Mineral Treatment hat einen wunderbaren Duft nach Pineapple & Mango.

Sie werden anschließend ein wunderbares, frisches Gefühl empfinden. So können Sie frisch und gut gelaunt in den Tag starten.

Dead Sea Salt Mineral Treatment

 

Autor: Margret

Kontakt: Margret Tausch Schleissheimer Straße 125 80797 München margret_at_swisabeauty.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.