Erfahrung mit dem Kauf der Schlammseife bei Amazon – Finger weg

Das hat mir eine Kundin heute geschickt:

Erfahrung Schlammseife

Meine Erfahrung mit der Schlammseife von H&B. Ich durfte die Produkte von swisabeauty zu einem Zeitpunkt kennenlernen, an dem mein Gesicht wirklich schlecht war. Mein letzter Ausweg waren die Produkte, die Margret mir empfahl. Ich hatte schon längst keine Hoffnung mehr und war sehr misstrauisch was Pflegeprodukte versprachen. In meiner Pubertät haben mich Pickel, die zur Akne führten, sehr belastet.

Mit Anfang zwanzig und durch die Pille wurde meine Haut besser, jedoch kamen immer erneut Schübe dazu, wodurch meine Haut immer zu kämpfen hatte. Ich habe die Pille abgesetzt und Schwups stand ich wieder mit Mitessern und Pickeln da. Meine Umgebung nahm die Haut nicht so wahr wie ich. Sie verstanden mein Problem nicht. Ich jedoch empfand meine Haut schrecklich. Ich bin ein offener und herzlicher Mensch, was durch die problematische Haut drastisch zurück ging.

Dann traf ich zufällig auf die Seite von Margret und ihren Produkten. Ich las mich durch, Margret beriet mich und ich habe Hoffnung auf Besserung gehabt. Ich habe am Anfang auch gedacht, schnell und günstig die Schlammseife bei Amazon zu ergattern. Ich war jung, hatte nicht viel Geld und Amazon ist in der Hinsicht nicht blöd. Jedoch habe ich direkt beim öffnen der Seife gemerkt, dass sie anders riecht. Ich dachte mir jedoch nichts weiter dabei. Dann habe ich sie verwendet und auch dort kam mir die Seife wirklich komisch vor. Sie schäumte nicht wie die andere Schlammseife, die ich bei swisabeauty kaufte. Ich hatte davor von Margret die Seife verwendet und hatte dadurch den Vergleich. Nach ein paar Tagen Anwendung, war ich überhaupt nicht zufrieden und meine Haut verschlechterte sich drastisch. Nicht nur, dass die Seife anders roch, anders anfühlte, sie legte mir einen sehr eigenartigen öligen Film über die Haut. Ich glänzte im ganzen Gesicht, obwohl ich dieses gerade mit Wasser abgewaschen hatte. Dies lies mich sehr unwohl und skeptisch wirken. Ich verabschiedete die Seife und bestellte die Seife wieder bei  Margret.

Mir war egal, ob die Seife teurer war, denn ich weiß durch die Erfahrung, dass beide Seifen als gleichwertig verkauft werden, jedoch nicht dieselbe Qualität vorweisen. Ich bin erschüttert darüber, das Amazon sich das Recht rausnimmt Produkte als gleichwertig anzupreisen. Gleichzeitig bin ich wütend darüber, dass hochwertige Produkte und Verkäufer*innen mit Herzblut dafür leiden müssen, obwohl sie im Recht sind und keine Fake Produkte verkaufen. Margret macht den Verkauf mit Herzblut, sie geht auf die Wünsche ein, nimmt sich Zeit für die Beratung und ihr erster Gedanke ist nicht der Gewinn, sondern zufriedene Kunden.  Ja auch ich bin auf Amazon reingefallen, dachte an die Ersparnis, aber zum Preis meiner Gesundheit. Dies ist eine Erfahrung und mir eine Lehre. Noch heute bin ich begeisterte Kundin von Margret! Umso schlimmer empfinde ich den Stress, den sie durch den Amazon ausgesetzt ist.

Sandra H.

Vielen Dank für diesen Bericht. Ich bin auch so entsetzt darüber, dass dies passiert. Du bist jetzt die zweite Kundin von der ich das höre. Ich habe auch schon vor ein paar Monaten bei Amazon einen Bericht gelesen, dass sie nicht das Original der Schlammseife bekommen hat.

Das Original der Schlammseife kriegen Sie auf jeden Fall im onlineshop von swisabeauty.de

10 Dinge, die Sie sicherlich noch nicht über das Tote Meer wissen

10 Dinge, die Sie sicherlich noch nicht über das Tote Meer wissen

Das Tote Meer, auch bekannt als das Salzmeer, ist ein Salzsee, der im Osten an Jordanien und im Westen an Israel und das Westjordanland grenzt. Es ist ein hypersaliner See, der wirklich einer der einzigartigen Orte der Erde ist. Nachfolgend finden Sie zehn interessante Fakten und eine Bildergalerie dieses faszinierenden Ortes. Alle Informationen unten über Wikipedia, viel Spaß!

1. Die Oberfläche und die Ufer des Toten Meeres liegen 423 Meter unter dem Meeresspiegel und sind damit die niedrigste Erhebung der Erde an Land.

2. Das Tote Meer ist 377 m (1.237 ft) tief und damit der tiefste hypersaline See der Welt. Ein hypersaliner See ist ein Binnengewässer, das signifikante Konzentrationen von Natriumchlorid oder anderen Mineralsalzen enthält, wobei der Salzgehalt über dem von Meerwasser liegt.

3. Mit 33,7% Salzgehalt ist das Tote Meer eines der salzigsten Gewässer der Welt. Obwohl der Assalsee (Dschibuti), Garabogazköl und einige hypersaline Seen der McMurdo Dry Valleys in der Antarktis (wie Don Juan Pond) höhere Salinitäten gemeldet haben.

4. Durch die ungewöhnlich hohe Salzkonzentration des Toten Meeres können Menschen aufgrund des natürlichen Auftriebs leicht im Toten Meer schwimmen. In dieser Hinsicht ähnelt das Tote Meer dem Großen Salzsee in Utah in den Vereinigten Staaten.

5. Das Tote Meer ist etwa 8,6 mal salziger als das Meer. Dieser Salzgehalt sorgt für eine raue Umgebung, in der Tiere nicht gedeihen können (daher der Name). Der hohe Salzgehalt verhindert, dass makroskopische Wasserorganismen wie Fische und Wasserpflanzen darin leben, obwohl winzige Mengen von Bakterien und mikrobiellen Pilzen vorhanden sind.

6. Das Tote Meer ist an seiner breitesten Stelle 67 Kilometer lang und 18 Kilometer breit. Es liegt im Jordan Rift Valley und sein Hauptzufluss ist der Jordan River.

7. Das Tote Meer ist aus mehreren Gründen zu einem wichtigen Zentrum für Gesundheitsforschung und -behandlung geworden. Der Mineralstoffgehalt des Wassers, der sehr geringe Gehalt an Pollen und anderen Allergenen in der Atmosphäre, der reduzierte UV-Anteil der Sonnenstrahlung und der höhere Luftdruck in dieser großen Tiefe haben jeweils spezifische gesundheitliche Auswirkungen.

8. Biblisch gesehen war das Tote Meer ein Zufluchtsort für König David. Es war einer der ersten Kurorte der Welt (für Herodes den Großen) und lieferte eine Vielzahl von Produkten, von Balsamen für die ägyptische Mumifizierung bis hin zu Kali für Düngemittel.

9. Eine Besonderheit des Toten Meeres ist sein Austrag von Asphalt. Das Tote Meer spuckt aus tiefen Sickern ständig kleine Kieselsteine und Blöcke der schwarzen Substanz aus. Asphaltbeschichtete Figuren und bitumenbeschichtete neolithische Schädel aus archäologischen Stätten wurden gefunden. Die ägyptischen Mumifizierungsverfahren verwendeten Asphalt, der aus der Region des Toten Meeres importiert wurde.

10. Die niedrigste Straße der Welt, der Highway 90, verläuft entlang des israelischen und des Westjordanlands am Toten Meer auf 393 m (1.289 ft) unter dem Meeresspiegel.

findet sich am Toten Meer